Weingut Vincenz Richter

2017
Der Jahrgang 2017 hätte mit dem zeitigsten Lesebeginn seit 80 Jahren sächsische Weinbaugeschichte schreiben können. Doch dann sind die Trauben auf Grund der Herbsttemperaturen von 15-17°C nur sehr sehr langsam gereift, was aber wiederum die Grundlage für einen Jahrgang war, wie es sich der Winzer wünscht. Wir haben gepokert und gewonnen, unsere Trauben konnten in den sonnigen Oktoberherbstwochen sehr schön reifen. Am 20.Oktober ernteten wir ausgereifte und gesunde Riesling Trauben vom Meißner Kapitelberg, das Fundament für eine feine, fruchtige, saftige Riesling Spätlese – Jahrgang 2017.

Weinlage
Meißner Spaargebirge
Die Großlage Meißner Spaargebirge befindet sich direkt am Elbtalkessel um die Stadt Meißen und faßt die Einzellagen Kapitelberg, Rosengründchen und Katzensprung zusammen

Speiseempfehlung
Feiner Blätterteig, gefüllt mit Putenfleisch, an Blattsalat und Zitronenschmetterling

Sensorik
leuchtendes lachsrosa, jugendliche Frische mit eleganten Aromen von reifen Himbeeren, lebendiges Säurespiel
Aromen Stachelbeere, Aprikose, Apfel

Trinktemperatur 10 bis 11 °C