2016 Kiedrich Gräfenberg Riesling tr. GG

Weingut Robert Weil, Rheingau

Herkunft:

Weingut Robert Weil, 1875 gegründet, wird heute von Wilhelm Weil in der vierten Generation geleitet. Der Gründer des Weingutes, Dr. Robert Weil, kaufte die ersten Weinberge im Kiedricher Berg 1867. Die klare Philosophie absoluten Qualitätsweinbaues, Vision und mutiges Investieren waren die Voraussetzungen dafür, dass sich das Weingut rasch entwickelte und bald schon seine Weine auch international gefeiert wurden. So wurden die Spät- und Auslesen aus dem Hause Dr. Robert Weil an viele Kaiser- und Königshäuser Europas geliefert als die weißen Pendants zu den großen Weinen des Bordeaux.

Heute wächst auf den 90 Hektar Rebfläche des Weingutes zu 100 % Riesling. Der konsequente Anbau der Rebsorte Riesling, eine streng qualitätsorientierte und ertragsmindernde Arbeit imWeinberg, selektive Handlese und ein äußerst schonender Weinausbau im Keller sind dieGaranten für die Erzeugung individueller und großer Weine. Dank dieses konsequenten Qualitäts-management konnten seit dem Jahrgang 1989 in einer weltweit einmaligen ununterbrochenen Folge von Jahrgängen alle Prädikate bis zur Trockenbeerenauslese auf Weingut Robert Weil eingebracht werden.

Beobachter der internationalen Weinwelt sehen in Weingut Robert Weil mit seinem „Château- Charakter“ ein weltweites Symbol deutscher Riesling-Kultur.

„Grand Cru von deutschem Boden“, der die qualitative Spitze der trockenen Weine im Weingutdarstellt; vielschichtige Struktur und Mineralität; ein „Kraftpaket“ mit komplexen Fruchtaromen und enormem Tiefgang, ein großer trockener Riesling, der par excellence den Terroir-Gedanken verkörpert und ein langes Lagerungspotential über Jahrzehnte hat.

Erste Erwähnung dieser Rheingauer Spitzenlage Ende des 12. Jahrhunderts als „mons Rhingravii“ (Berg des Rheingrafen), mittel- bis tiefgründige Südwestlage mit steinig-grusigen Böden, hohem Anteil an Phylliten und Steigungen bis zu 60 %.

Geschmack:

Aus der besten Lage des Weinguts „Robert Weil“ kommt dieses Highlight von Erstem Gewächs: an der Nase reife Gelbfrucht und großartige Mineralität. Am Gaumen wird daraus ein harmonisches Duett von Finesse und Kraft. Spielerisch und faszinierend bis in das lange Finale.

Empfehlung (Passende Speisen):

einfach genießen!; Trinktemperatur 10°C

Artikelnummer: 012502 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

39,95 

Vorrätig

53,27  / l

Zusätzliche Information

Hersteller

Region

Hessen, Rheingau

Rebsorten

Riesling

Geschmack

Trocken

Farbe

Gelblich

Inhalt

0,75 l

Alkoholgehalt %vol

13,0

Säure g/l

8,3

Bemerkung

enthält Sulfite, Korkverschluss, VDP, VDP Gr. Lage

EAN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „2016 Kiedrich Gräfenberg Riesling tr. GG“

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden