Altesino Brunello di Montalcino 2013

Altesino

Herkunft:

Brunello di Montalcino ist einer der quintessenziellen Weine Italiens, ein großer Klassiker der Toskana. Und als solcher findet er unabhängig von Modeströmungen und Trends immer seine Liebhaber.

Für die Produktion des Brunello („kleiner Brauner“ – wegen der Farbe der reifen Trauben) gelten strenge Vorschriften:

Er muss aus dem DOCG-Gebiet Montalcino um die gleichnamige toskanische Stadt kommen und zu 100% aus der Brunello-Traube, einer lokalen Spielart des Sangiovese, produziert werden.

Der Wein darf frühestens 5 Jahre (!) nach der Ernte in den Handel kommen, muss zuvor mindestens 2 Jahre in Eichenfässern und 4 Monate in der Flasche reifen.

Um Spitzenergebnisse zu erbringen, braucht die spät reifende, anspruchsvoll zu bearbeitende Rebsorte viel Sorgfalt, eine strenge Hand und eine starke Ertragsreduktion. Gut bearbeitet zeigt der Brunello dann starke, aromatische Düfte nach Wald, Unterholz, Veilchen, Iris und Vanille, eine relativ schlanke Frucht und eine frische Säure. Er schmeckt angenehm herb, warm, tanninbetont, robust und harmonisch, mit großer Länge im Abgang. Und: Er kann sehr, sehr, sehr lange lagern.

Die hohe Qualität, der Mythos einer Wein-Legende, die lange Reife- und Wartezeit bis zum Verkauf, die weltweit starke Nachfrage und das begrenzte Angebot: All dies erklärt den Preis des Brunello di Montalcino.

Ausbau:

Schon unmittelbar nach dem Öffnen präsentiert er sich typisch fein und fruchtig intensiv. Die Faszination liegt in der Klarheit des Duftes, der in seiner Jugend schon absolut verführerisch ist und als Handschrift des Hauses immer in Richtung dunkler Waldbeeren tendiert. Animierende Frische ist auch da, dabei so fein akzentuiert, dass man sie fast gar nicht bemerkt. Am Gaumen ist er gewohnt delikat und feinsaftig. Engmaschige, süße Tannine geben ihm eine seidige Textur. Er baut an der Luft immer mehr Druck auf, ist kompakt, von großer Präzision und ausgezeichneter Länge. In jeder Hinsicht ein ausgezeichneter Wein mit mehr als würdiger Qualität.

95/100 Punkte Wine Spectator: An intense perfume of juniper, bay laurel, sage, rose and berries marks this silky red. The structure is there, yet superb balance and refined tannins help this retain elegance through the long finish. Almost ethereal in its presence.

94/100 Punkte James Suckling: A wealth of ripe fruit with spice, orange peel and cherry. Full body, fine tannins and a bright and vivid finish. Drink in 2021.

­

Speiseempfehlung:

WILD GESCHMORT, TRÜFFELSAUCE
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad

Artikelnummer: 012601 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

36,90 

Vorrätig

49,20  / l

Zusätzliche Information

Hersteller

Region

Italien, Montalcino, Toscana

Rebsorten

PRUGNOLO GENTILE – SANGIOVESE

Geschmack

Trocken

Farbe

Rot

Inhalt

0,75 l

Alkoholgehalt %vol

14.00

Bemerkung

enthält Sulfite

EAN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Altesino Brunello di Montalcino 2013“

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, wenn nicht anonym gepostet, der gewählte Nutzername gespeichert.

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden