AIX Rose 2020 Jéroboam 3,0l

2020 – Eine frühe Ernte und einer der besten Jahrgänge des Jahrzehnts!
„Noch nie haben wir die Trauben so früh geerntet’’, erzählt Eric Kurver, Inhaber und Weinmacher der Maison Saint Aix. „Normalerweise startet die Ernte bei uns Ende September, 2020 aber schon am 3. September! Der Klimawandel und die spezifischen Wetterbedingungen dieses Jahres haben zu einer frühen Reife der Trauben geführt. Sie konnten voll ausgereift geerntet werden und wiesen eine exzellente Säurestruktur auf. Daraus folgte eine nahezu perfekte Balance zwischen Frucht und Frische. Meiner Erfahrung nach wird dieser einer der besten AIX-Jahrgänge, den wir jemals ernten durften!“

AIX Rosé – Appellation AOP Côteaux Aix-en-Provence – ist eine Cuvée aus 60 % Grenache sowie je 20 % Syrah und Cinsault: Autochthone, regionaltypische und per Gesetz für provençalischen Rosé vorgesehene Rebsorten. Deren jeweiliger Anteil in der AIX-Cuvée kann jahrgangsgemäß etwas schwanken. Etwa 2/3 der Trauben werden ganz sanft und schonend gepresst, bei 1/3 der Trauben lässt man den Saft natürlich ablaufen (Saignée-Methode). Die Schalen werden bereits nach kurzer Zeit vom Most getrennt, denn der Winzer Eric Kurver will keinen dunklen und tanninreichen Rosé (Farbe und Tannine kommen aus den Schalen). Kurver unternimmt alles, um Oxidation – »Gift für den Rosé« – zu vermeiden: Weinlese in den kühlen Nacht- bzw. frühen Morgenstunden, schonender Transport, schnelle Verarbeitung und Kühlung der Trauben, Gärung in temperaturkontrollierten Stahltanks bei konstanten 11 bis 13°C: Dies alles kommt der Delikatesse, Frische, zarten Frucht und den feinen Aromen im Wein zugute. AIX Rosé ist frisch, elegant, strahlend zartrosa bis lachsfarben, delikat, zeigt eine gute Balance zwischen knackiger Säure und feinen Aromen nach roten Früchten (Erdbeeren, Kirschen, Melonen) und provençalischen Kräutern. Er ist mineralisch, geradezu vibrierend, offenbart den Geschmack des Sommers und den Duft der Provence – gebündelt in einem Glas!

61,90

Enthält 19% Mehrwertsteuer
(20,63 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4 Werktage
GTIN: 3333442223117

Vorrätig

Zusätzliche Informationen

Alkoholgehalt %vol

13,0

Allergene

Enthält Sulfite

Farbe

Lachs

Geschmack

Trocken

Herkunftsland

Frankreich

Herkunftsregion

Provence

Hersteller

Maison Saint Aix

Inhalt

3,00 l

Inverkehrbringer

maison saint aix domaine de la grande séouve 13490 jouques en provence france

Jahrgang

2020

Lagen Gütesiegel & Co.

Appellation d'Origine Protégée

Rebsorten

Cinsault, Cuveè, Grenache, Syrah

Trinkreife

trinkreif

Verschluss

Kork

Beschreibung

AIX

Great Rosé – Great Places. Nicht umsonst hat Eric Kurver für seinen AIX das Motto »Great Rosé – Great Places« gewählt. Er wünscht sich, dass die Menschen schöne, erfreuliche, bewegende, ruhige, sinnliche und aufregende Momente des Lebens mit seinem Rosé noch intensiver genießen.

Mit dem AIX ist ihm das Kunststück gelungen, ein unbeschwert leichtes, typisch französisches »savoir vivre«-Gefühl und höchste Qualität in einem leicht zugänglichen, gleichzeitig seriösen Wein zu verbinden.

Einfach zu trinken, aber komplex genug, um Preise zu gewinnen: Nach längerer, von einigen Enttäuschungen begleiteter Suche fand Kurver in Jouques in der Nähe von Aix-en-Provence ein Weingut namens Domaine de la Grande Séouve, das für sein Vorhaben optimal geeignet war: Weitgehend unbekannt, aber mit rund 75 Hektar groß genug für sein Vorhaben, und vor allem in Bezug auf Weinberge, Rebstöcke und Mitarbeiter mit hervorragendem Qualitätspotenzial ausgestattet.

Der Neo-Winzer übernahm die Mannschaft des Weinguts mit dem erfahrenen Betriebsleiter Gabriel Mondejar an der Spitze, zusätzlich engagierte Kurver ein Beratungsteam um Olivier Nasles, den führenden Önologen der Provence. Kurvers Ziel war einfach und schwierig zugleich: Er wollte nicht bloß einen weiteren Rosé machen, sondern den besten Rosé der Welt. Er wollte ihn nicht nur in Jouques, Aix-en-Provence oder Paris, sondern auf der ganzen Welt verkaufen. Er wollte seinen AIX nicht in Supermarktregalen stehen sehen, sondern in renommierten Restaurants, Clubs und Bars – in »great places«. Die Kunden sollten seinen Wein nicht wegen des (niedrigen), sondern trotz des (etwas höheren) Preises kaufen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „AIX Rose 2020 Jéroboam 3,0l“
Nach oben