Thörle 2017 Weissburgunder Gutswein trocken

Weingut Thörle

2017 Weissburgunder Gutswein trocken

Herkunft:

Die Gutsweine wachsen in Weinbergen rund um Saulheim.Die Böden sind geprägt von Kalkstein-Sedimenten und Löss- Lehm Auflagen.

Ausbau:

Nach selektiver Lese in mehreren Schritten nach der Reife der Trauben wurden die Beeren im Keller leicht angequetscht und für 12 Stunden in ihrem Saft stehen gelassen, um eine bessere Aromaextraktion zu erreichen. Der Most wurde zu zwei Dritteln im Edelstahltank und zu einem Drittel in Eichenholzfässern mit natürlichen Hefen aus dem Weinberg 6 Wochen lang „spontan‘‘ vergoren und nach langer 4-monatiger Vollhefelagerung Mitte März auf die Flasche gezogen.

Beschreibung:

In der Nase gelbe Früchte, etwas Zitrus und Apfel. Am Gaumen sehr würzig & balanciert, Leichtigkeit und Oppulenz halten sich die Waage; dazu Cremigkeit, Holzwürze und salzige Kalksteinmineralik.

Artikelnummer: 013202 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

8,50 

Vorrätig

11,33  / l

Zusätzliche Information

Hersteller

Region

Rheinhessen

Rebsorten

Weissburgunder

Geschmack

Trocken

Farbe

Gelblich

Inhalt

0,75 l

Alkoholgehalt %vol

12,5

Restzucker g/l

2,4

Säure g/l

5,7

Bemerkung

enthält Sulfite

EAN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Thörle 2017 Weissburgunder Gutswein trocken“