Dinner Abend “Kulinarische Weinreise durch das Piemont”

Liebe Freunde guter Weine und exzellenten Essens

In Zusammenarbeit mit Rino Patermo haben wir für Euch eine kulinarische Reise durch die Genuss-Region Piemont zusammengestellt.
Begrenzt auf maximal 18 Personen führen Euch Rino (Künstler in der Küche), Torsten und Eddy (Weinfachberater und Somelier) durch einen wundervollen Abend in der Casa Diavolo. Die Emminghaus-Villa wurde mit viel Liebe zum Detail zu einem Ort der feinsten Speisen und Weine.

Am 08.12.2021
Start: 19:00 Uhr
Ort: Casa Diavolo, Schöne Allee 2, 99867 Gotha

ZUR ZEIT GILT DIE 2G-REGELUNG, BITTE INFORMIEREN SIE SICH RECHTZEITIG ÜBER DIE JEWEILS GELTENDE REGELUNG UND BRINGEN SIE BITTE DIE JEWEILS GEFORDERTEN NACHWEISE MIT.

139,00

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Vorrätig

Zusätzliche Informationen

Beschreibung

Weinabend in der Casa

Eine charmante kulinarische Weinreise durch Piemont.
Sechs fantastische Weine von Massimo Rivetti und Mauro Molino rahmen ein einzigartiges 3-Gänge-Menü von Rino Patermo in den exklusiven Räumen der Casa Diavolo.

Wir starten auf der malerisch gelegenen Azienda von Massimo Rivetti, in den Hügeln von Neive im Herzen des Piemont.
Unser Somelier Eddy Grazilewski verführt Euch mit dem fruchtsüßen Moscato Maggiorina und bringt mit dem Arneis Aurelia einen sensorischen Spannungsbogen mit feinen Frucht- und Blütenaromen, die am Gaumen Birne, Apricose und feinste Haselnuss widerspiegeln, gebunden in filigraner Säure.

Unsere Reise führt Euch weiter nach la Morra in die Weinberge von Mauro Molino. Inmitten der berühmten Cru-Lage
Conca befindet sich die Azienda Agricola. Der leuchtend granatrote Dolcetto Langhe mit schöner Frucht und milder Säure stellt sich dem Vino Rosso Dimartina. Die Cuvée von betörendem Duft nach reifen Waldfrüchten, leicht kräuterwürzig und etwas Leder, komplex und aromatisch, wird von Rino´s zweitem Gang begleitet.

Was ist eine Reise ins Piemont ohne Barolo? Aus den Cru-Lagen Serra und Gallinotto präsentiert Euch unser Somelier den 2017er Barolo Gallinotto und den 14er Barolo Serra und entführt Euch in die feine Welt der eleganten, facettenreichen und komplexen Barolo.

Kulinarisch beginnt Euer Abend ganz italienisch bei Fingerfood in der Küche des Hauses.
Das flankierende Menü begleitet Euch in die einzigartige Genussregion des Piemont – Weiße Trüffel, Haselnüsse, Sanato, Leberpastete und die berühmten Plini.
Piemontesische Küche basiert zum großen Teil auf einer bäuerlichen Küche, die frische, regionale und saisonale Produkte verwendet. Die Küche des Piemont vereint kräftige Aromen und delikate Kompositionen, die jedem Gericht eine fantasievolle Note verleihen. Die Piemonteser verstehen es zu kochen und zu genießen.

In diesem Sinne lasst Euch von Rino kulinarisch verzaubern und feiert den Genuss in dem liebevollen Ensemble der Casa Diavolo.

Gerahmt wird diese einzigartige Reise durch das Piemont von zwei ganz wunderbaren Vertretern des Genusses aus Venezien und der Toscana, die Eure Neugier auf weitere kulinarische Reisen wecken.

Nach oben