Eisenkraut & Quitte alkoholfrei

Das jüngste Kind unserer Verkostungsreise in alkoholfreie Gefilde, wir hatten keine Ahnung wie Eisenkraut als Geschmacksleader schmeckt. Müsst ihr echt mal probieren, das ist der aufgepimteste Kräutertee mit Blubberbläschen, Noten von frisch gemähter Kräuterwiese mit Quitte, vielleicht schmeckt man auch ein wenig Hopfen und die Zitrone verleiht zusätzliche Frische.
Mit Sicherheit hat das Produkt seine Fangemeinde, wir finden es absolut perfekt für den Barbetrieb als wunderbare Grundlage für Mixgetränke mit reduziertem Alkohol. Also auch etwas ganz besonderes für die warme Jahreszeit.
Unser Geheimtip beim experimentieren: 40% Lustau Vermut Rosé mit 60% von Wiesen Eisenkraut & Quitte, ein absoluter Aperitif in der Sommerzeit!

Knollenselleriesaft durch milchsaure Gärung frischer Selleriestücke in Salzlake gewonnen, mit Tee aus Eisenkraut, Quittensaft und Hopfen versetzt.

Zutaten: Aufguss aus Eisenkraut 66,5 %*, Quittendirektsaft 30 %, KNOLLENSELLERIESAFT 3 %¹, Zitronensaft 0,5%,Hopfen, Salz, Kohlensäure, Ascorbinsäure

Kohlensäurehaltiges Fruchtsaftgetränk Quitte Fruchtgehalt 30%
Nährwerttabelle pro 100 ml
Brennwert: 11 kcal/46 kJ
Fett: < 0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren: <0,1 g
Kohlenhydrate 2,3 g
davon Zucker 2,3 g
Eiweiß < 0,5 g
Salz 0,1 g

16,55

Enthält 19% Mehrwertsteuer
(22,07 / 1 Stück)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4 Werktage
GTIN: 4260438921230

Vorrätig

Zusätzliche Informationen

Alkoholgehalt %vol

0,05

Farbe

Gelblich

Geschmack

Kräuter

Herkunftsland

Deutschland

Herkunftsregion

Südhessische Bergstraße

Hersteller

VON WIESEN GMBH und CO KG

Inhalt

0,75 l

Inverkehrbringer

VON WIESEN GMBH CO KG Grieselstraße 34, 64625 Bensheim

Trinktemperatur

6 – 8 Grad

Verschluss

Kork

Beschreibung

EIN AUSTAUSCH VON WINZER & OBSTANBAUER
Was Neues ausprobieren und lernen, das machen wir gerade mit unseren Partnern. Von Wiesen steht für eine neue Richtung im Obstschaumwein-Segment. Unser Obst bekommen wir von Partnern aus der Region, von biologisch arbeitenden Betrieben oder naturbelassenen Streuobstwiesen. Der Ausbau der Weine erfolgt in gebrauchten Holzfässern und Edelstahl. Möglichst wenig Eingriffe führen zum Ziel – das Low Intervention Prinzip!

Alte Obstsorten wiederbeleben, das Wissen von Obstbauern und Winzern zusammenführen – das ist die Vision von Niko Brandner, dem mehrfach ausgezeichneten Top-Sektmacher Deutschlands. Die von Wiesen Produkte eignen sich hervorragend als edler Aperitif, vor allem aber auch als komplexe Dinnerbegleiter. Der Alkoholfreie von Wiesen ist ein kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk aus einem Aufguss von Verbene, Quittensaft, Hopfen und fermentiertem Knollensellerie. Exklusiv bei Segnitz erhältlich wird die zweite alkoholfreie Variante aus Brombeerblättern & Apfel sein – einfach nur köstlich! Ancestral ist die Bezeichnung für die spontan gärenden Apfelweine aus verschiedenen Obstsorten. Durch Vollendung der Gärung in der verschlossenen Flasche entsteht ohne weitere Zusätze eine feine Perlage. Ungeschminkt, trocken
und trinkfreudig, leicht und voller Aromen. In dieser Kategorie entstand auch die Kooperation zwischen Griesel und dem befreundeten Weingut Seckinger: Rosé Pure von Seckinger x Johannisbeere Ancestral verbinden sich zu einem Roséwein- Beeren-Fizz.
Die Obstschaumweine stehen für die eleganteste Variante der Schaumweinherstellung: die traditionelle Flaschengärung. Für den Ausbau kommen gebrauchte Holzfässer und Edelstahltanks zum Einsatz. Nach der Lagerung auf der Vollhefe wird das Produkt ungefiltert und ungeschönt für die zweite Gärung auf die Flasche gefüllt. Die Hefe verbleibt für mindestens ein Jahr in der Flasche, bevor Sie abgerüttelt und degorgiert wird. Der Obstschaumwein erhält eine geringe Dosage und kommt als Brut nature in den Verkauf.