Malts of Germany Tasting Box No1 (5 x 3cl)

Die Tasting-Box von Malts of Germany ist die ideale Zusammenstellung der bisherigen Whisky von Fading-Hill, Stonewood, SinGold, Thousand Mountains und Number Nine.
Perfekt zum verschenken oder selbst probieren.
Das Hardcover ist mit einem magnetischen Selbstverschluss versehen.

Eine wirklich nette Geschenkidee

34,90

Enthält 19% Mehrwertsteuer
(232,67 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4 Werktage
GTIN: 4067962100052

Vorrätig

Zusätzliche Informationen

Alkoholgehalt %vol

46,0, 47,0, 49,6

Farbe

Bernstein

Herkunftsland

Deutschland

Herkunftsregion

Eichsfeld

Hersteller

Malts of Germany

Inhalt

0,15 l

Inverkehrbringer

Malts of Germany, Neunspringer Str. 4, 37339 Leinefelde-Worbis

Verschluss

Schraubverschluss

Whiskysorten

Single Malt

Beschreibung

Deutscher Whisky steht heute für Vielfalt, Erfindergeist und Experimentierfreude. Meist generationsübergreifende Familienunternehmen und fortschrittliche Destillationstechnik sind hierzulande die Grundlage für hochprofessionelles Brennen. Mit diesen Eigenschaften haben die Gründer von Malts of Germany als erfolgreiche Hersteller in den letzten Jahren unsere Whiskys weiterentwickelt und ihre Brennereien zu bekannten Whiskydestillerien in Deutschland ausgebaut. Ihre freundschaftliche Verbundenheit und die gemeinsame Faszination Whisky sind nun der Grund, gemeinsam einen Quantensprung zu wagen:

Malts of Germany ist ein unabhängiger Abfüller, der nur in Deutschland hergestellten Whisky zum Whiskygenießer bringt. Dazu werfen die Destillateure einerseits die unterschiedlichen Kompetenzen und Schwerpunkte ihrer befreundeten Destillerien zusammen. Andererseits halten sie überall im Land Ausschau nach interessanten Brennereien und ihren Whiskys, den Besten zwischen Alpen und Küste, zwischen Oder und Rhein. Und heben sie hervor – in Deutschland und weltweit.

Deutscher Whisky wird immer bekannter und gewinnt weltweit zunehmend an Anerkennung. Mit mehr als 250 aktiven Whisky-Destillerien hat Deutschland mittlerweile mehr als doppelt so viele Destillerien wie Schottland, das Mutterland des Whiskys. Deutsche Whisky-Brenner legen großen Wert auf die hohe Qualität und regionale Identität ihrer Produkte, um einzigartige und interessante Whiskys zu produzieren.
Die häufig aus Bierbrauereien und Obstbrennereien erwachsenen Destillerien experimentieren häufig mit neuen Herstellungsverfahren, regionalen Rohstoffen und Fassarten, um ihren Whiskys einen einzigartigen Geschmack zu verleihen. Diese regionale Vereinigung aus Tradition und Innovation riecht und schmeckt man in jeder Malts of Germany Abfüllung.

Maskotchen Dackel Max verkörpert mit seiner Eigenwilligkeit und seinem freundlichen, zielstrebigen
Wesen dieser Deutschen Whisky´s mit all ihren Eigenheiten und bellt immer fröhlich mit, wenn die Macher oder Genießer „Auf die Freundschaft!“ anstoßen.

Nach oben